Cala meint
Schreibe einen Kommentar

Saisongemüse Mai & Juni – Blogbeitrag zur aktuellen Podcastfolge

Wer einen Garten hat, der weiß natürlich besonderes zu schätzen, was gerade Saison hat: sämtliche Salate, Radieschen und vor allem Kräuter kann man jetzt schon reichlich ernten.

In der aktuellen Podcastfolge (hier) gebe ich euch Tipps, was ihr mit dem Gemüse der Saison so alles anstellen könnt. Das Thema Spargel haben wir schon im April besprochen, deshalb geht es diesmal vor allem um Salate, Kräuter und Erdbeeren 🙂

Beim Thema Erdbeeren kann man gar nicht oft genug auf die wunderbare Erdbeertarte von Ed Brown verweisen (hier). Unser größter Favorit sind aber nach wie vor Erdbeeren mit frischer Sahne – so genieße ich sie wirklich am liebsten. Im Podcast erkläre ich übrigens auch, warum wir nur noch Bio-Erdbeeren essen.

Was ich in dieser Jahreszeit am meisten mag, sind frische Salate und Kräuter. Es ist gar nicht so lang her, dass ich angefangen habe, mit reinen Kräutersalaten zu experimentieren. Meine Favoriten sind dabei Kerbel, Koriander und Petersilie – nicht gemischt, sondern einzeln als Basis für einen tollen Salat.

Schöne Kombinationen sind z.B. Koriander, Avovado, Mango & Cashewkerne oder Petersilie mit blanchierten Mandeln und Hühnchenfleisch. Kräutersalate schmecke ich nicht mit Essig, sondern mit Zitronensaft ab, ich finde, dass der Essig in diesen feinen Salaten zu dominant ist. Ein gutes Olivenöl, Zitronensaft, ein schönes Salz und – wer ihn verträgt – ein bisschen Pfeffer, dann passt es meist schon.

Was ist mit dir? Was sind deine Lieblingsrezepte in dieser Jahreszeit?

Lass mit gerne einen Kommentar da und teile deine Ideen!

Viele liebe Grüße
Cala

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.