Monate: März 2018

Best of Winter: Wurzelgemüse mit Grünkohl-Hanfsamen-Topping

Es sieht ja tatsächlich so aus, als ob der Winter sich nun doch verabschiedet. Wenn du Lust hat, genieße noch mal das winterliche Wurzelgemüse mit einem Topping aus Grünkohl und Hanfsamen, denn jetzt bekommt man mit etwas Glück noch einmal die Triebspitzen vom Grünkohl auf den Wochenmärkten, die besonder lecker sind. Das Gericht ist vegan, histaminarm, zucker- und getreidefrei. Ich habe es für meine Klienten in der Ernährungsberatung kreiert, weil es nicht nur gesund ist, sondern auch wunderbar sättigt und lecker schmeckt. Zutaten (pro Portion) 2 mittelgroße Karotten 1 mittelgroße Pastinake 2-3 Blätter Grünkohl 2-3 EL Hanfsamen Meersalz etwas Butter oder Ghee zum Braten Olivenöl Zubereitung Ofen auf 165° (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Wurzelgemüse schälen und – je nach Größe – vierteln oder achteln. Mit etwas Olivenöl mischen und ohne Salz in einem geschlossenen Schmortopf in den Ofen stellen (siehe Tipp) Nach etwa 1 Stunde sollte das Gemüse fertig sein. Inzwischen den Grünkohl waschen und die groben Blattrippen entfernen. Die Blätter grob zerkleinert in einen Blitzhacker geben und fein hacken. Ca. 20 Minuten vor dem …

BIOFACH und VIVANESS – mein diesjähriger Ausflug nach Nürnberg

dieser Artikel enthält Werbung für die Firma SONNENTOR und das Projekt “Insect Respect” Im Februar war ich wie immer auf der Biofach, um mich umzusehen, was es für Neuigkeiten gibt, aber auch, um unsere Geschäftspartner und Freunde zu treffen. Darauf freue ich mich immer sehr und es ist schön einmal ein paar Minuten in Ruhe über die Produkte, die Zusammenarbeit und gemeinsame Pläne zu sprechen. Die Biofach ist die Welt-Leitmesse für Bio-Produkte. 4 Tage lang trifft sich hier jedes Jahr die internationale Bio-Branche. Mit insgesamt 3.218 Ausstellern aus 93 Ländern hat die Biofach dieses Jahr sogar einen neuen Rekord verzeichnet. Zeitgleich findet in einer separaten Halle die VIVANESS statt, das ist die Messe für Naturkosmetik. Um es schon mal vorwegzunehmen: Insgesamt fand ich die Biofach in diesem Jahr nur wenig innovativ, ich habe nichts wirklich Neues entdeckt. Der Trend VEGAN ist eindeutlich rückläufig – oder vielleicht so sehr zu Selbstverständlichkeit geworden, dass das Thema einfach nicht mehr so stark im Vordergrund steht. Es gibt immerhin inzwischen sehr viele vegane Produkte, aber nichts mehr, was man …