Rezepte
Kommentare 1

unbedingt noch einmal Süßkartoffeln….

141112_Süßkartoffelgemüse

Ich habe ja schon im letzten Post erzählt, dass ich momentan ganz versessen auf Süßkartoffeln bin. Hier noch ein Rezept, das wir lieben und das ich unbedingt mit euch teilen möchte:

Süßkartoffelgemüse aus dem Ofen

Zutaten (für 2 Portionen)
je ca. 300g Süßkartoffeln und Hokkaido-Kürbis
3 mittelgroße rote Zwiebeln schälen achteln
15-20 (geschälte oder ungeschälte) Mandeln
Meersalz, Pfeffer (ich verwende die Melange Noir von Pfeffersack & Söhne)
3-4 EL Olivenöl
1 EL Ahornsirup

Ofen auf 175° vorheizen (Ober- und Unterhitze). Süßkartoffeln schälen und in mundegerechte Stücke schneiden. Kürbis waschen, Kerne entfernen und in mundegerechte Stücke schneiden Zwiebeln schälen und achteln.

Gemüse mit den Mandeln in eine Auflaufform oder eine andere Feuerfeste Schale geben.

Mandeln. Olivenöl und Ahornsirup dazugeben. Leicht salzen und pfeffern, dann mit den Händen alles kräftig durchmischen. Ca. 30 Minuten in den Ofen geben, bis Süßkartoffeln  und Kürbis weich sind.

Du kannst Reis oder Quinoa dazu essen, die Mischung aber auch pur genießen.

Viel Spaß beim Ausprobieren und
liebe Grüße
Cala

 

 

 

1 Kommentare

  1. Pingback: 3 x 3 Wunschzettel-Kochbücher – zum Schenken & Beschenktwerden | Cala kocht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.