Cala meint
Kommentare 1

Jack ist gestorben

Ihr lieben alle, die ihr mit uns gekämpft und gehofft habt – ich habe heute Morgen erfahren, dass unser Jack gestorben ist. Viele von euch haben seine Geschichte hier verfolgt und immer wieder gefragt, wie es ihm geht und was aus ihm geworden ist.

Jack hat leider hier in Deutschland nie ein richtiges Zuhause gefunden und unsere Hoffnungen, ihm hier eine glückliche – und vor allem sichere – Zukunft geben zu können, haben sich leider sehr schnell zerschlagen. Es haben viele Menschen vergeblich für ihn gekämpft – allen voran natürlich Catinca, aber auch hier in Deutschland Menschen, die ich nicht persönlich kenne, die aber alles versucht haben, um Jack ein schönes Leben zu ermöglichen – selbst in der kurzen Zeit, die er noch hier sein durfte, haben sie sich unermüdlich für ihn eingesetzt.

Jack ist am 15.06. in den Armen seinen Pflegemama an einem akuten Nierenversagen gestorben.

Ich bin wütend und traurig, dass wir so ohnmächtig sind.

Cala

Hier geht es zu Jacks Facebook-Seite.

1 Kommentare

  1. Andrea sagt

    Hallo Cala!
    Tut mir sehr sehr leid wegen Jack, habe das damals als du das erste Mal was von ihm gepostet hast, schon mitverfolgt und hätte ihm so sehr ein langes glückliches Zuhause gewünscht.
    Der einzige Trost (falls es so einen jetzt geben kann) ist wohl, dass er in der letzten Zeit noch erleben durfte, wie es sich anfühlt, geliebt und umsorgt zu werden.

    lg Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.