Ernährungsberatung

Ernährungsberatung und Coaching

Ich bin zertifizierte Ernährungsberaterin der spt-education. Seit Abschluss meiner Ausbildung 2017 habe ich an zahlreichen Fortbildung teilgenommen und erweitere so kontinuierlich mein Wissen um stets auf dem aktuellen Stand zu bleiben, mich weiterzubilden und neue Aspekte in meine Arbeit einfließen zu lassen. Kritische Neugier in Bezug auf Ernährungstrends und wissenschaftliche Erkenntnisse sind mir wichtig.


Gerne können Sie einen individuellen Termin für die Ernährungsberatung mit mir vereinbaren.
Sie erreichen mich telefonisch unter der Rufnummer 0177-3056987 am besten morgens zwischen 8 und 10 Uhr oder per EMail.

Mein Stundensatz (60 Minuten) beträgt 59,90 €
Hausbesuche sind auf Anfrage möglich – hier berechne ich zusätzlich zur Beratung den Zeitaufwand für die An- und Abfahrt, weitere Kosten fallen jedoch nicht an.

Eine Erstanamnese bei gesundheitlichen Problemen und als Grundlage für eine längerfristige Betreuung dauert ungefähr 1,5 bis 2 Stunden. Abhängig von den persönlichen Fragestellungen kann aber auch eine Einzelstunde genügen, um Sie mit Tipps und Infos rund um die gesunde Ernährung zu versorgen und Ihre Ausrichtung zu optimieren.

In vielen Fällen übernehmen die Krankenkassen einen Teil der Kosten – wenn die Erstattung für Sie wichtig ist, fragen Sie bitte im Vorfeld bei Ihrer Krankenkasse nach.
Ich bin – wie oben erwähnt – zertifiziert über die spt-education (www.spt-education.de).

Carmen-Daniela Leuschen
Ernährungsberaterin der spt-Education
Westring 29 – 63110 Rodgau
Tel. 0177-30 56 987
info@cala-kocht.de

Hier einige Bewertungen meiner Klienten:

“Cala’s Ernährungsberatung ist für mich ein richtiges „Rundum-Paket“. Sie hat mir nicht nur gezeigt, wie ich mich gesünder ernähren kann, sondern auch noch entscheidende Hinweise gegeben für einen anstehenden Arztbesuch. Letztendlich verdanke ich ihr (durch entsprechende Weichenstellungen), dass mir meine Schilddrüse erhalten bleibt. Danke Cala, dass du immer dann, wenn ich schwach wurde, hilfreich hartnäckig geblieben bist.”
(Klientin, 58 Jahre alt, März 2018)