Monate: August 2015

“Schatz, es gibt Schlutzkrapfen!” – das geniale neue Kochbuch von Sebastian Copien

…schon eine ganze Weile liegt das großartige neue Kochbuch von das Sebastian bei mir, das er mir netterweise geschickt hat, um zu hören, wie es mir gefällt. Vielleicht hat es der eine oder andere von euch ja schon im Buchhandel entdeckt, oder hat in der neuen bio & vegan davon gelesen. Was soll ich sagen? Das ist das Buch, auf das ich gewartet habe (und viele andere sicherlich auch…) Endlich macht jemand nicht nur ein veganes Kochbuch, sondern widmet sich ausführlich und liebevoll den Grundzügen der veganen Küche. Herausgekommen ist ein Basiswerk das in keiner veganen Küche fehlen darf und das ganz bestimmt auch jede nicht-vegane Küche bereichert. Was das Buch so einzigartig macht, sind nicht nur die ausgefallenen Rezepte (das ist nicht das übliche 08/15…), sondern auch, dass es sich eingehend mit Warenkunde und Küchenpraxis befasst. Hier kann man nachlesen, was eine gesunde vegane Ernährung ausmacht, auf welche Nährstoffe man achten sollte, welche Grundausstattung an Gewürzen, Zutaten und Küchengeräten man für die vegane Küche braucht, wie man vegane Grundlebensmittel (z.B. Milch, Joghurt, Sahne und …