Monatsarchive: Juli 2013

zwischendurch & ehe die Zeit rum ist: Hafermark-Kuchen mit Buttermilch und Johannisbeeren

Ich liebe Johannisbeeren (stört euch das Saure? Mich gar nicht, ich mag es sogar gern…) und als ich dieses Rezept sah, wusste ich, dass es an der Zeit war, mal wieder einen Kuchen zu backen. Bevor ich also weiter von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezepte | Hinterlasse einen Kommentar

Hessen trifft die Steiermark – auch in kulinarischer Hinsicht…

Bevor ich morgen zur Taufe meines Patenkindes nach Westfalen fahre (ich bleibe aber nur bis Sonntag), wollte ich euch gerne noch von unserer nächsten Urlaubsetappe erzählen. Ich habe ja berichtet, dass wir vom Salzuburger Land mit Zwischenstop auf der Karseggalm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cala meint, Rezepte | Hinterlasse einen Kommentar

Vom Lammertal in die Weststeiermark: ein Almausflug

Seit Freitagnacht sind wir wieder daheim und froh, dass hier wenigstens das Wetter so traumhaft ist. Ansonsten ist es uns mal wieder sehr schwer gefallen, aus Südtirol abzureisen – aber davon ein andermal mehr. Ihr habt jetzt lange auf einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cala meint | 2 Kommentare

Österreich 2. Etappe: (Kulinarische) Ausflüge in Salzburg und Umgebung

Eigentlich sind wir mittlerweile schon seit 2 Tagen in der Steiermark, aber in unserem neuen Quartier ist es mit der Internet-Verbindung nicht viel einfacher geworden – deshalb bringe ich euch etwas zeitversetzt nach und nach auf den neuesten Stand 😉 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cala meint | 2 Kommentare

Sonnentage im Salzburger Land

Seit Sonntag sind wir im Salzburger Land und heute morgen haben wir auch endlich herausgefunden, wie und wo die W.Lan-Verbindung funktioniert – jetzt sind wir wieder online und ich kann mich mit ein paar Eindrücken aus dieser schönen Gegend melden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cala meint | 1 Kommentar

How to cook your life – oder: Wie ich mich auf unseren Sommerurlaub einstimme

Ich bin so gut wie auf dem Weg – morgen früh steige ich in den Zug und fahre ins Zen-Kloster DAIHIZAN FUMONJI nach Eisenbuch. Bis Sonntag ist Edward Espe Brown, den einige vielleicht von dem Film „How to cook your … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezepte | 1 Kommentar