Monatsarchive: Mai 2012

wunderbare Spargelzeit – mit den Rezepten vom Tasting am 12. Mai

Ich liebe die Spargelzeit. Für mich ist sie immer so etwas wie der sichere Vorbote zum Sommer. Mit etwas Glück sind die Temperaturen schon so, wie ich sie mag und Spargel, Rhabarber und Erbeeren kündigen auf den Märkten die Vielfalt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cala meint | Hinterlasse einen Kommentar

Mandelmilch selbst gemacht

Meine Freundin Patricia hat mir vorgestern ein Glas selbst gemachter Mandelmilch mitgebracht. Die habe ich dann am Mittwoch als Kakao zum Frühstück getrunken – lecker! So lecker, dass ich mir jetzt das Rezept habe geben lassen und selber angefangen habe, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezepte | 1 Kommentar

Rhabarber-“Flammkuchen”

Von Boris habe ich heute früh ein Stück Hefeteig bekommen. Während er seinen Teil  zu einem Brot verarbeitet hat, habe mein Teigstück für eine Art Flammkuchen benutzt, eher ein Versuch und spontan aus der Not heraus geboren, das Ergebnis war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezepte | Hinterlasse einen Kommentar

Der erste Cala kocht Kochkurs am 09. Juni in Rodgau

Im Juni ist es endlich soweit. Wir haben einen geeigneten Raum hier in Rodgau gefunden und dem ersten cala-kocht “Kochkurs” steht nichts mehr im Wege. Wobei das Wort “Kurs” aus meiner Sicht hoch gegriffen ist. Eigentlich möchte ich euch zeigen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cala meint | 2 Kommentare

Frankfurter “Grüne Soße” in vier unklassischen Varianten

Bei uns im Frankfurter Raum ist der Frühling ohne “Grie Soß” undenkbar. Klassisch kombiniert wird sie mit Schnitzel und Kartoffeln, oder ohne Fleisch mit hartgekochten Eiern – eben ein typisches saisonales Gericht, denn beides, Kräuter und Eier, sind um diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cala meint | 4 Kommentare