Monatsarchive: Februar 2012

Geschichteter Linsensalat im WECK-Glas

Ich weiß, dass Gemüse besonders gesund ist, wenn es roh gegessen wird. Trotzdem werde ich wohl nie ein Rohkostfanatiker werden. Aber ich achte schon darauf, Gemüse nicht nur im gekochen Zustand zu essen, sondern auch roh zu verarbeiten. Dieser Salat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezepte | Hinterlasse einen Kommentar

Cala kocht – Rezeptübersicht

Auf vielfachen Wunsch habe ich eine Liste aller Rezepte erstellt, ich die bisher auf dem Blog online gestellt habe. Diese Liste könnt ihr als PDF hier herunter laden: Cala kocht – Rezeptübersicht Liebe Grüße Cala

Veröffentlicht unter Cala meint | Hinterlasse einen Kommentar

Ganz einfach: dreimal Ricotta-Creme

Papaya-Ricotta-Creme Bei der Papaya lohnt es sich, auf die Reife zu warten. Grüne Papaya sind unreif und schmecken nach nichts. Die Papaya ist reif, wenn die Schale gelblich-braun wird und das Fruchtfleisch auf Druck nachgibt. Irgendwie muss man es dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezepte | 1 Kommentar

BioFach 2012 – erste Impressionen

Spät in der Nacht, aber hoch motiviert und sehr glücklich sind wir gestern von der Biofach aus Nürnberg zurück gekommen. Im Gepäck nicht nur viele Inspirationen, neue Kontakte und Muster, sondern auch 5 Kartons Olivenöl von Il Casale und den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cala meint | Hinterlasse einen Kommentar

mein Hundeherz – oder: wer kann Jack helfen?

Viele von euch wissen, dass mein Herz für die Straßenhunde schlägt, die überall auf dieser Welt ein wirklich grausames Schicksal und wenig Hoffnung auf ein anständiges Leben haben. Diesen Blog möchte ich natürlich nicht in ein „Hundeforum“ verwandeln, aber ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cala meint | 1 Kommentar

gesunde Rezeptvorschläge für den Februar

Frühstücksrezepte für Tamara: (Ziegen-)Joghurtcreme mit Papaya Zutaten: Papaya 1-2 Scheiben Roggen-Knäckebrot (Ziegen-) Joghurt Papaya sind extrem gesunde Früchte, weshalb sie bei mb wohl so eine große Rolle spielen und sich auf vielen Planen finden. Sie werden besonders wegen ihrer Enzyme … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezepte | 4 Kommentare

inspiriert von Ed Brown: Endiviensalat mit Datteln, Honig und Walnüssen

Eine großartige Alternative zu einem meiner Lieblingsalate fand ich beim Stöbern in Edward Browns „Tassajara Cookbook“, das ich jedem, der einigermaßen Englisch spricht, wirklich wärmstens ans Herz legen kann – leider gibt es keine deutsche Version. Für seinen „Endive Salad … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezepte | Hinterlasse einen Kommentar

Der Laden im Februar

Bitterkalt ist es im Moment auch bei uns im Laden – einen Besuch kann man euch fast gar nicht zumuten. Trotzdem gibt es so viel Neues zu entdecken und damit ihr wenigstens visuell ein bisschen stöbern könnt, habe ich heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cala meint | 3 Kommentare